Angebote zu "Pago" (66 Treffer)

Kategorien

Shops

Bodega Lezcano-Lacalle Reserva Pago De Valdeáti...
Aktuell
15,85 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Wer heute noch wahre Schätze entdecken will, sollte jenseits der ausgetretenen Pfade suchen. Ein echter Geheimtipp ist die Bodega Lezcano-Lacalle Reserva Pago de Valdeátima Cigales DO aus der kleinen, aber feinen Cigales DO im Norden Spaniens. Die temperamentvolle Reserva breitet sich in tiefem Granat mit kaminroten Rändern im Weinglas aus. Sofort steigen verführerische Aromen saftiger Himbeeren und herber Cranbeeries in die Nase. Auf den zweiten Riecher entfalten sich immer mehr Facetten des reichhaltigen Buketts: geschmolzene Edelschokolade, getrocknetes Schwarzteeblatt, geschrotetes weißes Pfefferkorn, getoastetes Eichenholz, duftig-süße Vanillestange, gehobeltes Kokosfleisch, konzentriertes rotes Dörrobst. Ausgesprochen dicht und körperreich geht es dann auch am Gaumen zu. Mit ihrer intensiven Struktur und dem ausgezeichneten, reifen Tanningerüst stellt die Reserva so manchen großen Rioja-Wein in den Schatten. Raffiniert, elegant und wunderbar cremig gleitet sie in ein schier endloses, schwarzbeeriges, beflügelndes Finale. Text: BELViNi.DE

Anbieter: Belvini
Stand: 29.11.2020
Zum Angebot
Petit Hipperia Pago de Vallegarcia, Toledo, Spa...
15,95 € *
zzgl. 7,00 € Versand

Jahrgang: 2016 Winzer / Weingut: Pago de Vallegarcia Region / Land: Toledo, Spanien Ausbau: 10 Monate in Barriques aus französischer Eiche Rebsorten: 38 % Merlot, 37 % Cabernet Sauvignon, 16 % Petit Verdot, 4 % Cabernet Franc, 5 % Syrah Böden: stark verwitterter Schiefer und Quarzitblöcke auf sandigen Untergrund Alkohol: 14,5 % Vol. Optimaler Genuss: jetzt bis 2019 Küche / Anlass: Ein guter Begleiter zu den besten Teilen vom Rind wie Filet und Rumpsteaks, zur Lammkeule und Entenbrust Weinart: Rotwein Allergiehinweis: enthält Sulfite Warnhinweis: Mit der Bestellung bestätigen Sie, dass Sie das gesetzlich vorgeschriebene Mindestalter (18 Jahre bei Branntwein, 16 Jahre bei Wein, Schaumwein, etc.) haben.

Anbieter: Locamo
Stand: 29.11.2020
Zum Angebot
Pago Ayles Aldeya Chardonnay Dop 2019 - Weisswe...
Angebot
7,05 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Goldgelb leuchtet der Pago Ayles Aldeya Chardonnay aus dem Glas heraus. Er bringt dezente Aromen von grünen Äpfeln, saftigen Birnen und sonnengereiften exotischen Früchten, die von einem feinen Zitrusduft begleitet werden. Mit diesem Chardonnay erleben sich einen ausgewogenen, schmackhaften und frischen Trinkgenuss. Die frische Fruchtsäure belebt und aniemiert zum nächsten Glas. Text: BELViNi.DE

Anbieter: Belvini
Stand: 29.11.2020
Zum Angebot
Hipperia 2016
24,27 € *
zzgl. 7,90 € Versand

Die Philosophie von Pago de Vallegarcía orientiert sich an klassischen französischen Château in Bordeaux und ist auf hochwertigen Weinbau und wenige Sorten angelegt. Vallegarcía ist eines der am besten ausgestatteten und modernsten Weingüter in Spanien. Der Fasskeller ist temperiert, die Abfüllanlage so ausgelegt, dass jeder Wein nur einmal gefüllt wird, damit es keine Unterschiede durch zeitversetzte Füllungen gibt. Brillantes und tiefes, dunkles Kirschrot, in der Nase intensives und fruchtiges Aroma von dunklen Waldbeeren (Cassis, Brombeere, Schlehe), gut eingebunden in balsamische, florale und duftend kräutrige Anklänge wie Lavendel und Rosmarin sowie elegante nicht dominante Gewürznoten wie Zedernholz, Tabak und Röstaromen; am Gaumen wiederholt sich der Geruchseindruck der Nase; der Wein präsentiert sich mit einem kräftigen Körper, einer sehr guten Struktur, seidige Tannine und einer wundervollen Mineralität; sehr harmonisch, dicht und elegant mit einem langen Abgang.

Anbieter: Locamo
Stand: 29.11.2020
Zum Angebot
Pago De Carraovejas Cuesta De Las Liebres Do 1,...
Top-Produkt
334,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine spezielle handgelesene Selektion der besten Trauben ist die Grundlage für den großartigen Pago de Carraovejas Cuesta de las Liebres, der erstmalig im Jahr 2010 anlässlich des 25-jährigen Weingutjubiläums vinifiziert wurde. Die Blicke beeindruckt der Pago de Carraovejas Cuesta de las Liebres mit seinem tiefen, kräftigen Rubinrot. Gleich darauf folgt das nasenbetörende Bukett mit nuancierten Noten von Waldbeeren, Zedernholz, Schokolade, Kakao und Mineralien. Am Gaumen zeigt sich der Pago de Carraovejas Cuesta de las Liebres besonders komplex und reich an Fülle und Aromen, mit guter Struktur und Balance. Beerige Aromen von Blaubeere, Brombeere und Holunderbeere, dazu Noten von Schwarzkirsche überzeugen. Text: BELViNi.DE

Anbieter: Belvini
Stand: 29.11.2020
Zum Angebot
Viña Llopis, Valencia DOP 2019, Bio-Weisswein
8,50 € *
zzgl. 1,20 € Versand

Degustationsnotiz: Helles Zitronengelb mit grünlichen Reflexen, Bukett mit Anklängen von Holunderblüten, zitrische Noten und ein Hauch Muskat; saftige, verspielte Struktur und zartem Schmelz, fruchtig im Geschmack; aromatischer Abgang. , Rebsorten: Gewürztraminer, Moscatel. Geschichte: Carlos Laso Galbis ist ein umtriebiger Mann mit einer interessanten Familiengeschichte. Sein Urgrossvater war ein einflussreicher Politiker, der Grossvater Anwalt und Möbelfabrikant, sein Vater Elektrotechniker. Zum Besitz der angesehenen Familie gehört neben der Möbelfabrik auch ein Landwirtschaftsgut mit Reben, Frucht-, Mandel- und Olivenbäumen. Als Wirtschaftsingenieur begann Carlos seine Berufskarriere im Möbelhaus. Im Jahr 2000 aber entdeckte er seine Leidenschaft für den Weinbau. Seither konzentriert er sich auf die Weinberge des Familienguts Pago Casa Gran, die im landschaftlich reizvollen Valles de les Alcusses im Hinterland von Valencia am Fusse einer alten Iberer-Siedlung liegen. Sein grosser Stolz sind die Gewürztraminer-Reben, die sein Grossvater seinerzeit als reisender Möbelfabrikant aus Deutschland und dem Elsass mit nach Spanien gebracht hat. Diese fühlen sich auch in Spanien sichtlich wohl und ergeben zusammen mit der noblen Muskateller-Traube den Viña Llopis. Diese Weissweinspezialität ist für Spanien eine echte Rarität. Carlos lässt die Trauben bei tiefer Temperatur langsam vergären, so dass die fruchtigen Aromen erhalten bleiben. Ein kurzer Ausbau auf der Feinhefe verleiht dem Wein einen angenehmen Schmelz. Das Resultat: ein an der spanischen Levante wohl einzigartiger Weisswein.

Anbieter: delinat
Stand: 29.11.2020
Zum Angebot
Pago De Los Balagueses Chardonnay Vino De Pago ...
Angebot
16,23 € *
zzgl. 5,95 € Versand

In kräftigem strohgelb kommt der Vegalfaro Pago de los Balagueses Chardonnay Vino de Pago DO ins Glas, dickflüssig und brillant. In der Nase entwickelt der Wein Aromen nach Aprikosen, reifen Birne, Milchkaramell und gerösteter Vanille. Am Gaumen dicht und prägnant mit seidigem Fluss und gerbstoffreifen Druck auf der Zunge. Der Abgang ist tief und lang. Text: BELViNi.DE

Anbieter: Belvini
Stand: 29.11.2020
Zum Angebot
Surprise-Paket Weihnachten 2019, Weinvergnügen ...
47,00 € *
zzgl. 8,00 € Versand

Degustationsnotiz: . . Geschichte: Galizien ist bekannt für seine weissen Albariño-Weine. Nur ganz wenige wagen hier biologischen Anbau. Natalia Rodriguez den Mut aufgebracht,  ihr kleines Weingut Corisca auf Bio umzustellen. Was sie aus der autochthonen Albariño-Traube in die Flasche zaubert, gehört für uns zu den schönsten Überraschungen dieses Jahres.Nicht weit entfernt sorgt eine weitere innovative Frau auf einem völlig anderen Gebiet für Furore. Rosa Mirás hat sich der Algengewinnung verschrieben. Aus dem wertvollen Meergemüse entstehen schmackhafte und gesunde Produkte - eine echte Bereicherung für jede Küche.In der Region Murcia sorgen die Kleinbauern der Cooperativa del Campo Virgen de la Esperanza für eine ganz spezielle Delikatesse: Calasparra Reis aus biologischem Anbau! Dieser eignet sich beispielsweise ausgezeichnet für eine Paella.Den passenden Rotwein dazu haben wir auf unserem bewährten Weingut Pago Casa Gran in der Nähe von Valencia gefunden. Carlos Laso keltert den einzigartigen Crux aus den einheimischen Sorten Monastrell und Garnacha Tintorera bloss in kleinen Mengen. Zum Glück waren wir zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort und konnten die meisten Flaschen dieser Rarität sichern. Ein Glücksgriff – und sicher das das Highlight im DS-Surprise 2012!Sichern Sie sich jetzt dieses Überraschungspaket mit zwei aussergewöhnlichen Weinen und verschiedenen Feinkostprodukten aus Spanien. Es eignet sich auch hervorragend als Geschenk.

Anbieter: delinat
Stand: 29.11.2020
Zum Angebot
Pago De Los Capellanes Reserva Do 2016 - Rotwei...
Beliebt
46,27 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Hergestellt aus Tempranillo hat dieser Pago de Los Capellanes Reserva eine intensive rubinrote Farbe mit sehr klaren granatroten Reflexen. In der Nase ist der Wein vielschichtig und hat ein Aroma nach reifen Früchten, besonders nach Kirsche und roter und schwarzer Johannisbeere. Diese Aromen harmonieren optimal mit den Holz- und Gewürznoten (Vanille und Kokos) und einem Hintergrund aus Lakritz. Wegen der Reife seiner Tannine, ist der Pago de Los Capellanes Reserva am Gaumen sehr ausgewogen, schmackhaft und vollmundig. Aufgrund seines guten Säuregehalts ist er außerdem sehr lebhaft. Ausklang mit aromatischen Noten, die sich in einem feinen und eleganten Nachgeschmack fortsetzen.

Anbieter: Belvini
Stand: 29.11.2020
Zum Angebot
Vallegarcía Syrah 2018  0.75L 15% Vol. Rotwein ...
22,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Es war eine Liebe mit Hindernissen... Die zwischen Spaniens Winzer-Elite und der edlen, französischen Rebsorte Syrah. Denn obwohl ihr Potenzial unumstritten ist, und Spanien in manchen Regionen ideale Bedingungen für Syrah besitzt, blieb sie lange Zeit eher ein Stiefkind in den Weingärten der Iberischen Halbinsel. Das hat sich nun erfreulicherweise geändert und einige Bodegas bringen erstaunlich gute Ergebnisse hervor. Unangefochtener Platzhirsch unter den Syrah-Experten ist zweifelsfrei die Önologen-Crew des Pago de Vallegarcía, die sich mit ihrem sorgfältig vinifizierten Wein, eine kleine, aber treue Fangemeinde aufgebaut hat. Und hat man den charaktervollen Vallegarcía Syrah im Glas, dann versteht man, warum dieser Wein im Heimatland Kultstatus besitzt. Schon das brillante Purpurrot verführt die Sinne. Dem Glas entströmen genau die herrlichen Aromen, die Syrah so großartig machen: Einerseits die tiefe Frucht mit reifen roten Beeren, schwarzen Pflaumen und Kirschkompott, anderseits wildwachsende Kräuter und ein raffinierter Hauch schwarzer Trüffel. Am Gaumen mit cremiger Fülle, wunderbarer Textur, mit maskuliner Kraft und bestechender Länge und ein enormes Reifepotenzial im Nachklang zeigend. Das ist Syrah von seiner besten Seite und auch international in jeder Hinsicht konkurrenzfähig. Leider sehr limitiert!

Anbieter: vinos
Stand: 29.11.2020
Zum Angebot
Pago De Carraovejas Do 2017 - Rotwein, Spanien,...
Empfehlung
32,90 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Der Pago de Carraovejas transportiert die Seele seines Ursprungs und die Begeisterung für den Fortschritt. Gewachsen auf kargem, ebenem Boden des privilegierten Terroirs im Ribera del Duero, glänzt er vorrangig durch Struktur und Intensität, die im Weinkeller mit viel Sorgfalt und Wertschätzung zu einem Ausnahmewein vervollkommnet werden. Die Herstellung einzigartiger Weine ist in der DNA der Bodega Pago de Carraovejas tief verwurzelt. Entstanden mit der klaren Vision die regionale Küche mit den perfekten (Rot-) Weinen zu begleiten, fokussierte man von Beginn an den exklusiven Anbau der autochthonen Rebsorte Tinto fino, einer lokalen Spielart des Tempranillo, sowie der beiden Bordeaux-Rebsorten Cabernet Sauvignon und Merlot, um durch die perfekte Kunst der Komposition außergewöhnliche Weine zu kreieren, die für die Einzigartigkeit ihres Terroirs sowie ihres Jahrgangs stehen. Die Trauben für den Pago de Carraovejas stammen sowohl aus den kellereieigenen Weinbergen als auch von jenen, partnerschaftlich verbundener Bodegas in der Region. Sie werden allesamt sorgfältig von Hand selektiert und geerntet. Das Lesegut wird ohne vorherige Pressung gekeltert, um seine reinsten und frischesten Aromen zu erhalten, die fortan vom fabelhaften Tal des Duero berichten sollen. Auf die Gärung im Stahltank mit ausschließlich autochthonen Hefen aus dem eigenen Weingut folgt eine 12-monatige Veredelung in feinkörnigen halbneuen Barriques aus amerikanischer sowie französischer Eiche. Das Resultat prägen Kraft und Finesse. Ausgesprochen dicht ist bereits des Pagos purpurrote Farbe. Das Bouquet offenbart eine opulente Aromenpracht. Es duftet nach Veilchen und Rosen, würzigen Noten von Speck, frisch geröstetem Toastbrot und Rosmarin, feinen Bitteraromen von Kaffee und dunkler Schokolade, nach Tabak und Zedernholz. Am Gaumen offenbart sich das meisterhafte Format dieses Weins. Samtweiche Tannine treffen auf eine animierend frische Säure, elegante dunkle Fruchtnoten werden durch eine feine Kräuterwürze, schokoladige sowie pfeffrige Nuancen abgerundet. Text: BELViNi.DE

Anbieter: Belvini
Stand: 29.11.2020
Zum Angebot
Pago Florentino 2016  0.75L 14.5% Vol. Rotwein ...
13,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Unter der Ägide des bekannten Hauses Arzuaga ist dieser Einzellagen-Tempranillo entstanden, der auf Anhieb zu gefallen weiß. Mit viel Tiefgründigkeit, Klarheit und Eleganz gehört zur Spitze der neuen Pago-Weine aus Castilla-La Mancha. Das hochfeine Bouquet imponiert mit delikaten Anklängen an Beeren, sonnengereiften Kirschen und Zartbitterschokolade. Mit einer beachtlichen Fruchtkonzentration ausgestattet, wirkt das Finale sanft, mit enormer Länge. Hat das Zeug, ein Klassiker unter den La Mancha-Weinen zu werden, und ist auf Grund seiner fruchtbetonten Struktur besser jung zu trinken.

Anbieter: vinos
Stand: 29.11.2020
Zum Angebot
Pago De Los Capellanes Joven Do 2019 - Rotwein,...
Angebot
16,29 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Der Pago de Los Capellanes Joven wird aus Tempranillo vinifiziert. Der Pago de Los Capellanes Joven hat eine klare und strahlende kirschrote Farbe. In der Nase bietet er ein blumiges Aroma mit Waldfrüchtenoten und einem Anklang von Milch und Vanille, der auf seine kurze (5 monatige) Lagerung in Eichenfässern zurückzuführen ist. Der Geschmack ist weit und elegant, andauernd und samtweich, ohne jedoch dabei auf die Lebhaftigkeit der großen jungen Weine der Ribera verzichten zu müssen.

Anbieter: Belvini
Stand: 29.11.2020
Zum Angebot
Pago de Larrainzar Reserva Especial 2011  2.25L...
49,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein verwunschener, wildromantischer Wald und Rebgärten zu Füßen des Berges Montejurra, die bis an die mittelalterlichen Mauern des einstigen Benediktinerklosters Santa María la Real de Irache heranreichen. Der Jakobsweg läuft hier direkt entlang. Wir befinden uns in der Gemeinde Ayegui in Navarra, wo seit einigen Jahren ein Rotwein entsteht, der »zu einer Referenz in Navarra« (Guía Proensa) geworden ist: Pago de Larrainzar. Das Anwesen gehört seit über 150 Jahren der Familie Larrainzar und wurde 2001 von Miguel Canalejo Larrainzar aus dem vinophilen Dornröschenschlaf erweckt mit dem Ziel, hier einen hochwertigen Wein in limitierter Flaschenzahl zu erzeugen. Einen einzigen. Dabei ist es bis heute geblieben. Die Erträge werden sehr niedrig gehalten und die geernteten Trauben müssen sich einer strengen Qualitätskontrolle unterziehen. So kommt es, dass am Ende gar nicht so viele Flaschen den Namen Pago de Larrainzar tragen. Doch wer eine von ihnen öffnet, wird mit einem 1A-Rotwein belohnt. Dieser feine Rotwein reifte 12 Monate in französischen Barriques. Im Glas zeigt er sich in einer dichten, rubinroten Robe, um dann mit einem von Schwarzkirschen, Cassis, Eukalyptus, schwarzem Pfeffer und gerösteten Pinienkernen geprägten, sehr eleganten und ausgeprägten Bouquet zu begeistern. Am Gaumen körperreich mit strukturgebendem Tannin, guter Balance und Noten von Pflaumen- und Schokolade im langen Finale. Diesem Wein schmeckt man sofort an, wie viel Enthusiasmus und aufrichtige Leidenschaft in ihm stecken.

Anbieter: vinos
Stand: 29.11.2020
Zum Angebot
Pago Aylés Vino De Pago Senda De Leñadores 2017...
Aktuell
12,15 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Der Pago Aylés Vino de Pago Senda de Leñadores präsentiert sich mit intensiv roter Farbe im Glas und lässt die Nase Aromen von dunklen Beeren und Früchten erahnen, die zauberhaft von Holznoten umgeben sind. Mit guter Power und Vollmundigkeit kommt dieser Rotwein an den Gaumen, ein würziger Geschmack nach Eukalyptus macht sich sanft bemerkbar, der auch im langen Nachhall wahrnehmbar bleibt. Text: BELViNi.DE

Anbieter: Belvini
Stand: 29.11.2020
Zum Angebot
Olivenöl »Pago de Val de Cuevas« - 0,5 L  0.5L ...
12,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein charaktervolles Olivenöl mit guter Intensität, das einen hohen Anteil an Ölsäure und Vitamin E aufweist. Es wird zu 100% aus der Sorte Arbequina gewonnen und ist von vegetabilen Aromen geprägt, denen ein Hauch grüner Apfel eine schöne Frische verleiht. Ein köstliches Öl, das im Finale von zarter Würze gekrönt wird.

Anbieter: vinos
Stand: 29.11.2020
Zum Angebot
Pago De Carraovejas Do 1,5L In Gp 2017 - Rotwei...
Beliebt
72,70 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Der Pago de Carraovejas transportiert die Seele seines Ursprungs und die Begeisterung für den Fortschritt. Gewachsen auf kargem, ebenem Boden des privilegierten Terroirs im Ribera del Duero, glänzt er vorrangig durch Struktur und Intensität, die im Weinkeller mit viel Sorgfalt und Wertschätzung zu einem Ausnahmewein vervollkommnet werden. Die Herstellung einzigartiger Weine ist in der DNA der Bodega Pago de Carraovejas tief verwurzelt. Entstanden mit der klaren Vision die regionale Küche mit den perfekten (Rot-) Weinen zu begleiten, fokussierte man von Beginn an den exklusiven Anbau der autochthonen Rebsorte Tinto fino, einer lokalen Spielart des Tempranillo sowie der beiden Bordeaux-Rebsorten Cabernet Sauvignon und Merlot, um durch die perfekte Kunst der Komposition außergewöhnliche Weine zu kreieren, die für die Einzigartigkeit ihres Terroirs sowie ihres Jahrgangs stehen. Die Trauben für den Pago de Carraovejas stammen sowohl aus den kellereieigenen Weinbergen als auch von jenen partnerschaftlich verbundener Bodegas in der Region. Sie werden allesamt sorgfältig von Hand selektiert und geerntet. Das Lesegut wird ohne vorherige Pressung gekeltert, um seine reinsten und frischesten Aromen zu erhalten, die fortan vom fabelhaften Tal des Duero berichten sollen. Auf die Gärung im Stahltank mit ausschließlich autochthonen Hefen aus dem eigenen Weingut folgt eine 12-monatige Veredelung in feinkörnigen halbneuen Barriques aus amerikanischer sowie französischer Eiche. Das Resultat prägen Kraft und Finesse. Ausgesprochen dicht ist bereits des Pagos purpurrote Farbe. Das Bukett offenbart eine opulente Aromenpracht. Es duftet nach Veilchen und Rosen, würzigen Noten von Speck, frisch geröstetem Toastbrot und Rosmarin, feinen Bitteraromen von Kaffee und dunkler Schokolade, nach Tabak und Zedernholz. Am Gaumen offenbart sich das meisterhafte Format dieses Weins. Samtweiche Tannine treffen auf eine animierend frische Fruchtsäure, elegante dunkle Fruchtnoten werden durch eine feine Kräuterwürze, schokoladige sowie pfeffrige Nuancen abgerundet. Text: BELViNi.DE

Anbieter: Belvini
Stand: 29.11.2020
Zum Angebot
Pago de Carraovejas 2018  0.75L 15% Vol. Rotwei...
32,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Herzen der Ribera del Duero, nur 3km entfernt von Peñafiel - dem historischen Zentrum der Region - liegt die Finca y Bodega Pago de Carraovejas. Bereits 1991 gegründet, gehört sie eindeutig zur alten Garde und beweist ihre Klasse mit steter Qualitätsarbeit. Klar, dass sich dann dieser Rotwein einmal mehr von seiner besten Seite zeigt. Das geht schon los mit der sehr dichten, kirschroten Robe mit violettem Saum. Das Bouquet offenbart satte Aromapracht mit feinen Gewürzen, edler Eiche, Unterholz, roten Waldbeeren, Vanille und balsamischen Aspekten. Am Gaumen mit jener unwiderstehlichen Mischung, die nur Weine dieses Formats aus der Ribera del Duero mitbringen. Kraft paart sich mit Finesse, Dichte mit Eleganz, Fruchtaromen mit Fassnuancen, alles dabei fein aufeinander abgestimmt und mit reifen Tanninen zum Zungeschnalzen! Auch der Klasse-Nachhall ist einem Pago de Carraovejas-Wein würdig. Ein Rotwein mit großer Aromavielfalt und jener unwiderstehlichen Mischung, die nur Weine dieses Formats aus der Ribera del Duero mitbringen. Passt gut zu Wildgerichten.

Anbieter: vinos
Stand: 29.11.2020
Zum Angebot
Vegalfaro Pago De Los Balagueses Chardonnay Vin...
Bestseller
16,19 € *
zzgl. 5,95 € Versand

In kräftigem strohgelb kommt der Vegalfaro Pago de los Balagueses Chardonnay Vino de Pago DO ins Glas, dickflüssig und brillant. In der Nase entwickelt der Wein Aromen nach Aprikosen, reifen Birne, Milchkaramell und gerösteter Vanille. Am Gaumen dicht und prägnant mit seidigem Fluss und gerbstoffreifen Druck auf der Zunge. Der Abgang ist tief und lang. Text: BELViNi.DE

Anbieter: Belvini
Stand: 29.11.2020
Zum Angebot